POL-MTK: Diebstahl aus Fahrzeug +++ Fahrrad entwendet +++ Verkehrskontrolle in Hochheim

27.09.2021 – 10:43

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Hofheim (ots)

1. Diebstahl aus Fahrzeug - Hofheim am Taunus, Neugasse, Freitag, 24.09.2021, 01:20 Uhr

Bereits am Freitag, den 24.09.2021 gegen 01:20 Uhr kam es zu einem Diebstahl von einer Tasche und Sportbekleidung aus dem Kofferraum eines abgestellten PKW. Das Fahrzeug stand an der Wohnanschrift in der Neugasse in Hofheim am Taunus. Der Täter verschafft sich vermutlich mit einem technischen Hilfsmittel Zugang zum Fahrzeug, ohne dieses zu beschädigen. Aus dem Kofferraum entwendete er dann Kleidung im Wert von 300,- Euro.Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 16-30 Jahre alt, kleine, zierliche Statur, trug eine Wollmütze und eine Mund-Nasen-Bedeckung, bekleidet mit einer Steppjacke, einer Jeanshose und mit Sportschuhen und trug einen Rucksack mit sich

Hinweise werden bei der Kriminalpolizei in Hofheim entgegengenommen, unter der Telefonnummer 06192 2079-0

2. Fahrrad entwendet - Eschborn, Dörnweg, Samstag, 25.09.2021, 21:30 Uhr bis Sonntag, 26.09.2021, 02:45 Uhr

Zwischen Samstag, den 25.09.2021 um 21:30 Uhr und Sonntag, den 26.09.2021 um 02:45 Uhr kam es zu einem Diebstahl von einem Fahrrad der Marke MAMMUT in schwarz, im Wert von 350,- Euro. Das Fahrrad war mit einem Faltschloss an einem Fahrradstellplatz im Dörnweg in Eschborn angeschlossen. Vermutlich wurde das Faltschloss geknackt und das Fahrrad, samt Schloss und einer Fahrradtasche entwendet. Bisher sind keine Täterhinweise bekannt.

Hinweise werden bei der Polizeistation in Eschborn unter der Telefonnummer 06196 9695-0 entgegengenommen.

3. Verkehrskontrollen in Hochheim - Hochheim am Main, Am Daubhaus, Sonntag, 26.09.2021 von 23:00 Uhr bis 23:45 Uhr

In der vergangenen Nacht führte die Flörsheimer Polizei in der Straße Am Daubhaus in Hochheim eine Verkehrskontrolle durch. Im Zeitraum wurden insgesamt 9 Fahrzeug einer Kontrolle unterzogen. Erfreulicherweise kam es im gesamten Zeitraum lediglich zu einer Beanstandung. Ein Fahrzeugführer führte sein Fahrzeug, ohne den Sicherheitsgurt anzulegen.

Für Ihre Sicherheit werden wir auch in Zukunft unangekündigte Verkehrskontrollen durchführen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell