Pressebericht vom 22.09.2021

In den A bendstunden des Montag, 20.09.2021, wurde der Notruf 110 der Polizei wegen einer vorangegangenen Auseinandersetzung an der Theresienhöhe verständigt.

Umgehend fuhr eine Streife der Münchner Polizei zur Örtlichkeit, um die ersten Ermittlungen zu übernehmen. Hierbei wurde bekannt, dass sich ab etwa 16:30 Uhr ein 14-Jähriger mit seinen Freunden in einer dortigen Gaststätte aufhielt. Sein Mobiltelefon mit einem erkennbar darin befindlichen Fünfzigeuroschein hatte er dabei auf dem Tisch abgelegt.

Unvermittelt traten drei Jugendliche an den 14-Jährigen heran und forderten die Herausgabe seines Mobiltelefons. Nachdem der 14-Jährige dies verweigerte, schlug ihm einer der Jugendlichen ins Gesicht. Die Unbekannten verließen nun die Örtlichkeit, um jedoch wenig später zurückzukehren und erneut die Herausgabe des Mobiltelefons zu fordern. Angesichts der vorherigen Körperverletzung gab der 14-Jährige dieses nun heraus. Die drei Unbekannten entfernten sich damit zunächst, brachten es jedoch wenig später zurück. Den Geldschein hatten sie offenbar an sich genommen.

Die Ermittlungen zu diesem Sachverhalt werden vom Kommissariat 21 (Raubdelikte) geführt.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:
Täter 1:
Männlich, ca. 16 Jahre alt, 190 cm, kräftig, südländischer Typ, sprach hochdeutsch, kurzer Oberlippenbart; bekleidet mit schwarzem Hoodie mit grauem Aufdruck vorne, dunkler langer Trainingshose mit Streifen seitlich, Männer-Umhängetasche

Täter 2:
Männlich, ca. 16 Jahre alt

Täter 3:
Männlich, ca. 16 Jahre alt, 170 cm, schlank, asiatisches Aussehen, kurzer Oberlippenbart; bekleidet mit dunklem Hoodie, auffällige hellgrüne Jogginghose, Turnschuhe

Zeugenaufruf:
Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich Gollierstraße/Theresienhöhe/Bavariaring Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.