POL-MFR: (1322) Graffiti gesprüht - Festnahme

26.09.2021 – 11:54

Polizeipräsidium Mittelfranken

Nürnberg (ots)

Am Freitagabend (24.09.2021) sprühten Jugendliche mehrere Graffiti auf eine Hauswand einer Schule im Nürnberger Nordosten. Sie konnten im Rahmen der Fahndung angetroffen werden.

Ein Zeuge verständigte gegen 18:15 Uhr die Polizei und teilte mit, dass er mehrere Jugendliche dabei beobachtet hatte, die verschiedene Graffiti mit schwarzer Farbe auf eine Hauswand in der Merseburger Straße gesprüht hatten und anschließend flüchteten. Die Polizeiinspektion Nürnberg-Ost leitete eine Fahndung nach den möglichen Tätern ein. Im Rahmen der Fahndung stellten Mitarbeiter der Sicherheitswacht zwei Jugendliche fest, auf die die vorhandene Beschreibung zutraf.

Bei einer Kontrolle stellten die Polizeibeamten bei den beiden Jugendlichen entsprechende Farbspuren an den Händen fest. Eine zu den Spuren passende schwarze Spraydose wurde ebenfalls im Nahbereich aufgefunden. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Gegen die beiden Jugendlichen wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der Sachbeschädigung durch Graffiti eingeleitet. Die Polizeiinspektion Nürnberg-Ost hat die Ermittlungen zu möglichen weiteren Mittätern aufgenommen.

Wolfgang Prehl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell