POL-NB: Diebstahl von Ernteerzeugnis

Polizeiinspektion Neubrandenburg

Neubrandenburg (ots)

In dem Zeitraum vom 01.07.2022, 16:00 Uhr bis 04.07.2022 07:15 Uhr kam es in 17034 Neubrandenburg zu einem Diebstahl mehrerer Paletten mit Saatgetreideboxen.

Bislang unbekannte Tatverdächtige verschafften sich Zutritt zu einer Lagerhalle auf einem Firmengelände in der Genzkower Straße in Neubrandenburg und entwendeten das mehrere Tonnen schwere Saatgetreide.

Die geschätzte Schadenshöhe beträgt 3.000 Euro.

Das Kriminalkommissariat Neubrandenburg hat die Ermittlungen wegen der Diebstahlshandlung aufgenommen.

Personen, die Hinweise auf die Tat oder die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Neubrandenburg unter 0395/55825224 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Adina Ebert
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei.mvnet.de
Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell