POL-LWL: PKW überschlug sich - Fahrer war alkoholisiert

Polizeiinspektion Ludwigslust

Dümmer (ots)

Auf der Landesstraße 42 in Walsmühlen hat sich am frühen Sonntagmorgen ein 24-jähriger Autofahrer mit seinem PKW überschlagen. Zuvor war das Auto ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der deutsche Fahrer, der unverletzt blieb, entfernte sich zunächst vom Unfallort. Er kehrte jedoch wenig später zurück. Die Polizei stellte beim Fahrer einen Atemalkoholwert von 1,66 Promille fest. Die Beamten stellten den Führerschein des Mannes sicher und brachten ihn zur Blutprobenentnahme. Zudem hat die Polizei Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs gegen den 24-Jährigen erstattet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Facebook: Polizei Westmecklenburg
Instagram: @polizei.mv.lup

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell