POL-DA: Höchst: Mit aufgebrochenem Toyota auf Tour / Polizei bittet um Hinweise

09.10.2019 – 16:24

Polizeipräsidium Südhessen

Höchst (ots)

Ein schwarzer Toyota, Typ IQ, wurde mehrere Tage von Unbekannten gefahren, bis er am Dienstag (8.10.) einem Passanten in der Straße "In der Aue" mit eingeschlagener Scheibe auffiel.

Wie die Polizei im Nachhinein ermitteln konnte, wurde der Wagen gestohlen, ohne das es bemerkt wurde. Für eine Urlaubsreise war der Toyota am 29. September am Bahnhof in Höchst abgestellt worden. Autodiebe klauten zwischenzeitlich den Wagen mit Erbacher Zulassung und ließen ihn in der Sackgasse, die parallel zur Bundesstraße 426 verläuft, zurück.

Wer Hinweise zu dem Diebstahl geben kann, meldet sich bitte bei der Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Erbach. Telefon: 06062 / 9530

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Hessen