40. Tag der offenen Tür - Polizei Berlin lädt ein

Nr. 2278
Traditionell lädt die Polizei Berlin zum nunmehr 40. Tag der offenen Tür am 22. September 2019 auf dem Polizeigelände in der Charlottenburger Chaussee in Ruhleben ein. Mit zahlreichen

Informations- und Beratungsstellen rund um die Aufgaben einer modernen Hauptstadtpolizei sowie einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm öffnen wir Interessierten die Tür. Neben spannenden Einsatzvorführungen auf verschiedenen Aktionsflächen und auch Polizistinnen und Polizisten, die gerne Auskünfte rund um Ihren vielfältigen Beruf geben, erwarten Sie acht Themenparks sowie Spiel- und Sportangebote speziell für junge Gäste.

Stichwortartig lassen sich die acht Themenparks wie folgt beschreiben:

  • Die Polizei als Arbeitgeberin
  • Alkohol und Drogen
  • Einsatzlagen und Einsatzmittel
  • Fit mit Dir
  • Landeskriminalamt
  • Verkehr
  • Opferschutz und Seniorensicherheit
  • Schutz vor Einbruch/Achtung Autodiebe

Die Polizei Berlin freut sich, dass auch in diesem Jahr wieder viele Kooperationspartner zugesagt haben und mit eigenen Informationsständen oder Vorführungen die Veranstaltung vervollständigen werden. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Unter dem Link Tag der offenen Tür der Polizei Berlin
sind weitere Details im Internet abrufbar.

Der letzte Tag der offenen Tür im vergangenen Jahr war ein großer Erfolg. Die Polizei Berlin freut sich am Sonntag wieder auf ein reges Interesse der Berlinerinnen und Berliner sowie den Gästen unserer Stadt. Die Veranstaltung richtet sich auch ganz besonders an junge Menschen, die hier Informationen und Einblicke zum Polizeiberuf und seinen vielfältigen Möglichkeiten erhalten können.

Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport ist ebenfalls mit einem Informationsstand vertreten. Sie informiert zum Thema Ehrenamt im Katastrophenschutz, Notfallvorsorge und Stärkung der Selbsthilfe. Für die kleinen Gäste gibt es Rätsel und kleine Überraschungen.

Der 40. Tag der offenen Tür der Polizei Berlin beginnt am Sonntag, 22. September 2019, um 10 Uhr und schließt seine Pforten um 18 Uhr. Der Ort der Veranstaltung ist das Unterkunftsgelände Ruhleben in der Charlottenburger Chaussee 67 in 13597 Berlin-Spandau. BVG-Busse fahren im verkürzten Takt. Ferner können Parkflächen der in der Nähe befindlichen Discounter inklusive des Ikea-Parkhauses mit Zustimmung der Marktleitungen benutzt werden.

Berlin